Ketsch: Farbschmierereien auf Hausfassaden, Stromverteilerkästen und an Anhänger – Polizei sucht Zeugen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben Unbekannte im Ort mit beiger Farbe gesprüht. Ein Zeuge hatte die Polizei verständigt, nachdem sein Anhänger im Weidenweg beschmiert war, zudem entdeckte er in Richtung Mannheimer Straße weitere Farbschmierereien. Wie sich herausstellte, wurden Hausfassaden, ein Garagentor, ein Gartenzaum und mehrere Stromverteilerkästen besprüht. Die Tatorte lagen überwiegend im Altrheinbogen, darüber hinaus in der Karlsbader-/Jägerndorfer- und Mannheimer Straße. Zeugen, die in der fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06202/2880 beim Polizeirevier Schwetzingen zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen