Ketsch, Rhein-Neckar-Kreis: Jugendliche beschädigen mehrere Autos, Zeugen gesucht

Am Sonntag gegen 07:20 Uhr beschädigte eine Gruppe Jugendlicher mehrere Fahrzeuge in der Werderstraße. Die Gruppe fiel zunächst auf, da sie sich grölend vor einer Gaststätte in der Hockenheimer Straße aufhielt. Anschließend zogen sie durch die Werderstraße und traten an mindestens zwei Pkw die Außenspiegel ab.

Zeugen und Geschädigte werden gebeten, sich beim Polizeiposten Ketsch unter 06202 61696 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen