Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 02. März 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Ladenburg: Unter Drogeneinfluss Unfall gebaut

14. Dezember 2018 | Polizei

Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Unter Drogeneinfluss verursachte am frühen Freitagmorgen ein 22-jähriger Autofahrer in Ladenburg einen Verkehrsunfall. Der 22-Jährige war kurz vor vier Uhr mit seinem Opel auf der Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Bahnhof unterwegs. An der Kreuzung zu Scheffelstraße nahm er einem 58-jährigen Fiat-Fahrer, der in Richtung Bahnhofstraße unterwegs war, die Vorfahrt und stieß mit ihm zusammen. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro. Verletzt wurde nach derzeitigem Erkenntnisstand niemand.

Nach dem Zusammenstoß kam es zwischen den beiden Fahrern und den vier Mitfahrern des 22-jährigen Unfallverursachers zu lautstarken Diskussionen, die durch die Beamten geschlichtet werden mussten. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizisten bei dem Opel-Fahrer deutliche Anzeichen für Drogenkonsum. Ein Drogentest bestätigte dies. Dem 22-Jährigen wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen.

Gegen den Fahrer des Opel wird nun wegen Straßenverkehrsgefährdung und wegen des Verdachts des Drogenbesitzes ermittelt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren…

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Am Donnerstagmorgen gegen 06:20 Uhr konnte ein 46-Jähriger auf seinem E-Scooter nur durch ein Bremsmanöver einen Sturz über eine Plastikkette verhindern, die über den gesamten Radweg in der Sudetenstraße / L 597 gespannt war. Trotz des Bremsens rutschte der E-Scooter...

Urteile im Marktplatz-Prozess

Am gestrigen Freitag wurden durch das Landgericht Mannheim die Urteile im Verfahren gegen zwei Polizeibeamte nach einem tragischen Todesfall eines 47-Jährigen bei einem Polizeieinsatz am Mannheimer Marktplatz am 2. Mai 2022 gefällt. Mit Eintritt der Rechtskraft der...

Umfangreiche Kontrollmaßnahmen an den Haupt- und Fernbusbahnhöfen

Am Donnerstag, dem 29. Februar 2024, führten das Polizeipräsidium Mannheim und die Bundespolizeiinspektion Karlsruhe zwischen 12 und 20 Uhr groß angelegte Kontrollen durch. Der Schwerpunkt der Aktion lag auf der Bekämpfung von Eigentumsdelikten, Drogenkriminalität und...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hakims King of the spareribs heidelberg
TEGEDU Mannheim

Raumausstattung Harald Gaberdiel in Wiesloch

Medien PR Mannheim/

Ekxakt Media

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert