Ladenburg: Vorfahrt missachtet und an Kreuzung zusammengestoßen – ca. 8.000 Euro Schaden

08.02.2019 – 13:05

Polizeipräsidium Mannheim

Ladenburg (ots)

An der Kreuzung Wallstadter Straße/Schwarzkreuzstraße ereignete sich am Donnerstagmorgen, gegen 9 Uhr, ein Verkehrsunfall mit ca. 8.000 Euro Sachschaden. Ein 38-jähriger Mann befuhr mit seinem Audi die Wallstadter Straße, als an der Kreuzung ein von rechts kommender 79-jähriger Mercedes-Fahrer ihm die Vorfahrt nahm. Der Mercedes-Fahrer hatte zuvor kurz angehalten, bog dann aber doch nach rechts in die Wallstadter Straße ein, woraufhin es mitten auf der Kreuzung zum Zusammenstoß der beiden Autofahrer kam. Die Fahrzeuge der beiden wurden erheblich beschädigt, waren aber noch fahrbereit. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen