Lichterglanz in Weinheim

LED-Lichter setzen Bäume umweltschonend in Szene – Stadtwerke unter-stützen „Lebendiges Weinheim e. V“. mit Spende für Adventsbeleuchtung

 

Foto: Sven Sasse-Rösch

WEINHEIM. Wer in der Adventszeit nach Weinheim kommt, wird an fünf Ortseingängen von einem festlich beleuchteten Weihnachtsbaum begrüßt. Auch in diesem Jahr bringen die Stadtwerke Weinheim Lichterglanz in die Zweiburgenstadt. Dabei setzen sie auf umweltschonende LED-Leuchten, kurz für Licht emittierende Dioden: „Die LED brauchen nur einen Bruchteil des Stroms herkömmlicher Weihnachtsbeleuchtung“, sagt Peter Krämer, Geschäftsführer der Stadtwerke Weinheim, „so können wir ohne schlechtes Gewissen der Umwelt gegenüber eine romantische Weihnachtsstimmung zaubern.“ Drei von fünf Christbäumen sind bereits umgerüstet, weitere werden folgen. Die Stadtwerke Weinheim schmücken außerdem im Auftrag des Kulturamts der Stadt den großen Weihnachtsbaum vor der St. Laurentiuskirche mit LED, ebenso gemeinsam mit der Marktplatzinitiative die Baumgruppen auf dem Marktplatz. Mit einer Spende von insgesamt 1.500 Euro für die Weihnachtsbeleuchtung unterstützt der Energieversorger auch 2019 den Verein Lebendiges Weinheim e. V. Der Zusammenschluss der ortsansässigen Einzelhändler kümmert sich darum, dass Weinheims Gassen, Straßen und Bäume jedes Jahr in ein festliches Lichtgewand gekleidet werden. „Als kommunales Unternehmen tragen wir gerne dazu bei, dass unsere Stadt schön und anziehend ist, ganz besonders in der Weihnachtszeit“, erklärt Peter Krämer. Dafür sind die Mitarbeiter der Stadtwerke im Advent zusätzlich im Einsatz: Einmal wöchentlich kontrollieren sie die Baumbeleuchtung und tauschen kaputte Leuchten aus.

 

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen