Mannheim: Alarmauslösung in der Innenstadt – Täter flüchten

Bislang nicht ermittelte Täter versuchten am Dienstagabend sich über einen weiteren Raum eines Anwesens in den I-Quadraten Zugang zu einem Juweliergeschäft zu verschaffen. Nachdem es ihnen gelang, eine eingezogene Zwischenwand zu überwinden, lösten sie bei ihrem weiteren Vorgehen jedoch einen Alarm aus. Die Täter ließen unverzüglich ab und suchten „das Weite“. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagenbesatzungen führte nicht zum Erfolg. Tatzeit war zwischen 19.20 Uhr und 20.50 Uhr. Zeugen oder Passanten, die evtl. verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Innenstadt, Tel.: 0621/1258-0, oder der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen