Mannheim-Friedrichsfeld: Erneut Verkaufsgelände eines Autohauses aufgesucht und Bereifung gestohlen – Kamen dieselben Täter zweimal? Zeugen gesucht!

14.02.2019 – 12:13

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Bislang unbekannte Täter suchten am Mittwochabend, zwischen 20 Uhr und 23:30 Uhr, erneut das Verkaufsgelände eines Nutzfahrzeughändlers in der Elsa-Brändström-Straße auf. Die Unbekannten demontierten an vier Fahrzeugen die Bereifung und stahlen somit Kompletträder im Wert von rund 50.000 Euro. Wie sie das Diebesgut im Anschluss abtransportierten, ist bislang unklar.

Bereits in der Nacht auf Dienstag stahlen bislang Unbekannte auf dem Gelände des Autohauses die Kompletträder von neun Fahrzeugen (wir berichteten). Ob es sich bei beiden Fällen um dieselben Täter handelt, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ladenburg unter Tel.: 06203/9305-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen