Mannheim: Glätteunfall auf A 656 mit vier Fahrzeugen; drei Verletzte, Schaden: ca. 40.000.- Euro; Fahrbahn wieder frei; Pressemitteilung Nr. 3

22.01.2019 – 09:04

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Die A 656 ist nach dem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen ist seit 9 Uhr wieder frei.

Der Stau aus Richtung Heidelberg betrug acht Kilometer. Auch auf der A 6 staute sich der Verkehr bis zum Mannheimer Kreuz aus beiden Richtungen auf bis zu zehn Kilometern Länge.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen