Mannheim-Herzogenried: In Senioren-Pflege-Zentrum eingebrochen – Polizei sucht Zeugen

In der Zeit zwischen Donnerstag, 13.30 Uhr und Freitag 6.30 Uhr brachen unbekannte Täter in ein Pflegezentrum im Stadtteil Herzogenried ein. Die Einbrecher gelangten auf bislang unbekannte Art und Weise in die Räumlichkeiten der Einrichtung in der Max-Joseph-Straße. Anschließend durchsuchten sie Schränke und Schubladen in mehreren Räumen nach Stehlenswertem. Aus einem verschlossenen Schrank entnahmen sie schließlich einen dreistelligen Bargeldbetrag und nahmen ihn an sich. Anschließend flüchteten sie vermutlich über eine Terrassentür in unbekannte Richtung.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt, Tel.: 0621/3301-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Sub Post Banner 300 x 130

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen