Mannheim-Jungbusch: Zur Nachtzeit in Imbiss eingebrochen – Zeugen gesucht

31.01.2019 – 09:34

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim-Jungbusch (ots)

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde im Zeitraum von 03:30 bis 06:20 Uhr in ein Imbissrestaurant in der Jungbuschstraße 16 eingebrochen. Bislang unbekannte Täter brachen dabei mit roher Gewalt die Eingangstür des Geschäfts auf und entwendeten das Bargeld aus der Kasse. Anschließend konnten die Einbrecher unerkannt von der Örtlichkeit fliehen.

Das zuständige Polizeirevier Mannheim-Innenstadt bittet Zeugen, die im oben genannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter Tel. 0621/1258-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen