Mannheim-Käfertal: Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen – Pressemeldung Nr. 2

01.02.2019 – 21:49

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Die drei Insassen des BMW, der 18-jährige Fahrer, eine 37-jährige Frau und eine 14-jährige Jugendliche wurden bei dem Unfall leicht verletzt und wurden ambulant in eienm Krankehaus behandelt. Offensichtlich war der junge Fahrer mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs, weshalb er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Die Höhe des Sachschadens wird auf ca. 1000,- Euro geschätzt. Der BMW musste abgeschleppt werden. Hierzu war die Straße bis kurz nach 16.00 Uhr voll gesperrt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen