Mannheim-Käfertal: Verkehrsunfall mit verletzter Person

15.02.2019 – 13:46

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim-Käfertal (ots)

Eine verletzte Person und Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am frühen Donnerstagnachmittag im Stadtteil Käfertal. Ein 51-jähriger Mann war gegen 14 Uhr mit seinem Lkw auf der Neustadter Straße in Richtung der Straße „Am Aubuckel“ unterwegs. An der Einmündung zu Forster Straße fuhr er einer 53-jährigen Frau auf deren Skoda auf, die nach links abbiegen wollte. Hierbei erlitt die Skoda-Fahrerin Verletzungen und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert, wo sich zunächst stationär aufgenommen wurde. Der Skoda wurde dabei so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen