Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 21. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Mannheim-Lindenhof: 84-jähriger wurde von zwei Trickdiebinnen bestohlen – Eine Tatverdächtige festgenommen

19. Dezember 2018 | Polizei

Mannheim-Lindenhof (ots) – Am Dienstagnachmittag wurde ein 84-jähriger Mann im Stadtteil Lindenhof von zwei Trickdiebinnen bestohlen. Der Mann ließ sich kurz vor 15 Uhr in einer Filiale eines Geldinstituts in der Emil-Heckel-Straße Bargeld auszahlen und steckte das Geld in einem Umschlag in die Innentasche seiner Jacke. Hierbei wurde er offenbar beobachtet. Kurz darauf wurde der Mann von zwei Mädchen angesprochen, die ihn auf die Straße baten und „nach dem Weg“ fragten. Eines der Mädchen breitete einen großen Stadtplan aus und hielt ihn dem 84-Jährigen vor das Gesicht. Währenddessen zog das zweite Mädchen den Umschlag mit dem Geld aus der Jackentasche. Anschließend entfernten sich die beiden Mädchen eilig in Richtung Victoria-Turm. Eine Zeugin konnte den Vorfall beobachten und sprach einen weiteren Passanten an, der die beiden Mädchen verfolgte. In der Meerfeldstraße konnte dieser eines der Mädchen, eine nach eigenen Angaben 13-Jährige, einholen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Den Umschlag mit dem entwendeten Geld übergab sie unaufgefordert dem Zeugen. Durch die hinzugerufenen Beamten wurde die 13-Jährige zunächst zum Polizeirevier verbracht. Der Umschlag mit dem Geld wurde sichergestellt und anschließend dem erleichterten Opfer wieder ausgehändigt.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde die 13-Jährige in die Obhut eines Kinderheims gegeben.

Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren…

Viernheim: Seniorin bei Wohnungsbrand gestorben – Gaffer beleidigen, behindern und bedrohen Rettungskräfte

Großeinsatz in Viernheim: 86-Jährige stirbt bei Wohnungsbrand / Retter durch Gaffer beleidigt, behindert und bedroht / Einsatzleiter: "Die Anwohner haben uns die Arbeiten massiv gestört!" Viernheim - Ein tragischer Wohnungsbrand ereignete sich am Mittwochabend...

Mannheim-Schönau: Spielende Kinder mit Waffen löst Polizeieinsatz aus

Mannheim-Schönau: Spielzeugwaffen verursachen Polizeieinsatz Am Freitagabend gegen kurz vor 17.00 Uhr meldete eine Passantin dem Polizeinotruf drei Jugendliche mit Pistolen im Bereich der Lilienthalstraße in Mannheim-Schönau. Aufgrund der zunächst noch unklaren Lage,...

Auch Mannheim blieb vom Unwetter nicht verschont

Baumschäden nach Sturm: Starken Sturmböen haben Mannheim zu schaffen gemacht Auch in Mannheim haben die starken Sturmböen den Bäumen zu schaffen gemacht. Baumschäden sind im gesamten Stadtgebiet zu beobachten. Sowohl in Straßen, als auch in den Parkanlagen. Daher wird...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert