Mannheim-Neckarau: Aufmerksame Zeugin meldet Fahrraddiebstahl – zwei Tatverdächtige festgenommen

Am Freitag gegen 1 Uhr beobachtete eine aufmerksame Zeugin, wie sich drei junge Männer an der Hochschule Mannheim in der Neckarauer Straße an den Schlössern von zwei Fahrrädern zu schaffen machten. Nachdem sie das Trio ansprach, flüchteten diese mit einem dritten Fahrrad über die Neckarauer Straße. Die Zeugin informierte die Polizei, die im Rahmen der Fahndung aufgrund der Personenbeschreibung an der Haltestelle Lettestraße zwei Tatverdächtige mit einem Fahrrad feststellen und festnehmen konnten. Die beiden Tatverdächtigen im Alter von 18 und 20 Jahren wurde auf das Revier gebracht. Bei der Durchsuchung des 20-Jährigen wurden in einer Männerhandtasche mehrere Aufbruchwerkzeuge aufgefunden und sichergestellt. Die Fahndung nach dem dritten Täter verlief bislang erfolglos. Die weiteren Ermittlungen führt das Polizeirevier Mannheim-Neckarau.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen