Mannheim-Neckarau: Betrunkener Autofahrer mit plattem Vorderreifen unterwegs

Am Samstagmorgen, kurz vor 08.00 Uhr, fiel einer Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Mannheim-Neckarau ein VW-Golf auf, der auf der Neckarauer Straße in Richtung Innenstadt fuhr und offensichtlich seinen platten Vorderreifen nicht bemerkte. Kurz vor dem Neckarauer Übergang wurde der 23-jährige Fahrer einer Kontrolle unterzogen. Hierbei konnte festgestellt werden, dass der Fahrer erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Der 23-jährige, dessen Stimmung im Verlauf der Kontrolle zunehmend aggressiv wurde, wurde zum Polizeirevier gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Sein Führerschein wurde einbehalten. Wo er sich seinen linken Vorderreifen beschädigt hat, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Zeugen, denen der VW-Golf aufgefallen ist, melden sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarau unter Tel.: 0621/83397-0.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen