Mannheim-Neckarau: Unbekannter Autofahrer kommt von Fahrbahn ab, rammt PKW und flüchtet – hoher Schaden – Polizei sucht Zeugen!

Mannheim (ots) – Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich bereits am frühen Samstag, gegen 3 Uhr, im Kiesteichweg, an der Einmündung zum Neckarauer Waldweg, ereignet hat. Ein bislang unbekannter Autofahrer befuhr den Kiesteichweg in Richtung Neckarauer Waldweg. An der Einmündung kam er vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Straße ab, überfuhr den Gehweg und rammte einen geparkten Audi. Der Audi wurde durch den Aufprall leicht nach links versetzt und an der Beifahrerseite massiv beschädigt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 15.000 Euro. Eine Zeugin wurde in der Nacht auf die lauten Geräusche aufmerksam, konnte allerdings keine Angaben zum Verursacher machen. Dieser war zu diesem Zeitpunkt bereits geflüchtet. Die Ermittler der Verkehrsunfallaufnahme West stellten jedoch an der Unfallstelle Fahrzeugteile fest, die einem Ford zuzuordnen sind.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich unter Tel.: 0621/174-4045 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen