Mannheim-Neckarstadt: Alkoholisierter E-Scooter-Fahrer

Die Polizei stoppte am Sonntagmorgen gegen 10:45 Uhr einen betrunkenen E-Scooter-Fahrer in der Neckarstadt-West.

Der 23-Jährige befuhr mit seinem Gefährt die Mittelstraße in Richtung Untermühlaustraße. In Höhe der Alphornstraße wurde er einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei fiel den Polizisten starker Alkoholgeruch auf. Ein entsprechender Test ergab einen Wert von 1,5 Promille. Er wurde zur Blutentnahme mit auf das Revier genommen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen