Schwetzingen, Rhein-Neckar-Kreis: Polizei stoppt Autofahrer unter Drogeneinfluss

Am Sonntagnachmittag wurde ein unter Drogeneinfluss stehender Autofahrer von der Polizei gestoppt.

Der 37-Jährige befuhr gegen 17:40 Uhr mit seinem Opel die Siedlerstraße, wo er einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Dabei wurde festgestellt, dass er keine gültige Fahrerlaubnis besaß. Zudem ergab ein Test, dass er unter dem Einfluss von verschiedenen Drogen stand. Er wurde zur Blutentnahme mit zum Revier genommen und sein Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Sub Post Banner 300 x 130

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen