Mannheim-Neckarstadt: In Lebensmittelmarkt eingebrochen und Tresor aufgeflext – Zeugen gesucht!

11.02.2019 – 15:16

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Mit brachialer Gewalt brachen ein oder mehrere bislang unbekannte Täter im Zeitraum von Freitagabend, 21 Uhr bis Samstagmorgen, 6 Uhr, in einen Lebensmittelmarkt in der Untermühlaustraße, in Höhe der Pyramidenstraße, ein. Durch Aufhebeln der Hintertür waren die Unbekannten in die Räumlichkeiten des Supermarkts gelangt und hatten im Inneren die Tür zum Büroraum aufgebrochen. In dem Büro flexten sie einen Tresor auf und entnahmen aus diesem Bargeld in Höhe von mehreren Tausend Euro. Bei ihrer Flucht ließen die Täter neben dem Bargeld noch ein Mobiltelefon mitgehen. Die Höhe des Sachschadens wird auf ca. 5.000 Euro beziffert.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt unter Tel.: 0621/3301-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen