Mannheim-Neckarstadt/-Käfertal: Unbekannte haben es erneut auf Airbags abgesehen – Zeugen gesucht!

17.01.2019 – 14:20

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Der Polizei wurden in der Nacht auf Mittwoch im Bereich Neckarstadt und Käfertal erneut insgesamt vier Kfz-Aufbrüche gemeldet, bei denen bislang unbekannte Täter die Lenkrad-Airbags bzw. in einem Fall das Steuerelement des Navigationsgeräts stahlen. Die Unbekannten hatten in der Sieg-, Main-, Wachenheimer- und in der Mannheimer Straße, an geparkten Mercedes jeweils eine Scheibe eingeschlagen und konnten so die Fahrzeuge entriegeln. Neben den gestohlenen Airbags, ließen die Täter aus einer A-Klasse in der Wachenheimer Straße noch das Steuerelement des Navigationsgerätes mitgehen. Die Höhe des Schadens ist bislang nicht bekannt. Die Polizei geht davon aus, dass zu den Kfz-Aufbrüchen der vergangenen Tage (wir berichteten) ein Zusammenhang besteht. Der Tatzeitraum lässt sich auf Dienstag, 18 Uhr bis Mittwoch, 20 Uhr, eingrenzen.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter Tel.: 0621/174-4444 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen