Mannheim-Neckarstadt: Mann entblößt sich vor Schule – Zeuge gesucht

Mannheim (ots) – Ein bislang unbekannter Mann entblößte sich am frühen Dienstagabend an einer Schule in der Käfertaler Straße. Zwei Schülerinnen fiel der Mann gegen 17:15 Uhr auf, als dieser in ein Klassenzimmer schaute und dabei masturbierte. Die Mädchen rannten davon und meldeten den Vorgang am nächsten Tag der Schulleitung. Die Kriminalpolizei Mannheim hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen. Der Mann kann lediglich als dick mit brauner Hautfarbe beschrieben werden. Zeugen werden gebeten, sich unter 0621 174-4444 an die Ermittler zu wenden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen