Mannheim-Neckarstadt: Unbekannter dringt auf Baustelle in Gebäude ein – Zeugen gesucht!

Ein bislang unbekannter Täter drang im Zeitraum von Freitag, 12 Uhr bis Montag, 8:30 Uhr, auf einer Baustelle, in der Carl-Benz-Straße/Höhe Lahnstraße, in ein Wohngebäude ein und stahl dort aus einer Wohnung den Verteiler einer Fußbodenheizung. Der Unbekannte war vermutlich an der Einfahrt zur Tiefgarage über den Bauzaun geklettert und gelangte von dort in das Anwesen. Aus den Räumlichkeiten im 2. Obergeschoss ließ er dann den Verteilerkasten mitgehen und machte sich damit aus dem Staub. Der Wert des Diebesguts wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt unter Tel.: 0621/3301-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen