Mannheim-Neckarstadt: Unbekannter Fahrzeugführer rammt zwei geparkte Fahrzeuge und entfernt sich – Polizei sucht Zeugen

12.02.2019 – 15:23

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Die Ermittler des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt suchen Zeugen einer Verkehrsunfallflucht, die sich in der Siegstraße/Ecke Jakob-Trumpfheller-Straße ereignet hat. Eine Passantin meldete am Montagmorgen der Polizei ein Fahrzeug mit zerstörter Scheibe, welches an der Örtlichkeit fast mitten im Einmündungsbereich stehen würde. Vor Ort stellte sich dann heraus, dass ein bislang unbekannter Autofahrer, vermutlich mit einem größeren Fahrzeug oder Anhänger, am Fahrbahnrand den betroffenen PKW, ein Peugeot, sowie einen Kia gerammt und anschließend geflüchtet sein muss. Der Peugeot wurde noch einige Meter mitgeschleift und kam dann im Einmündungsbereich zum Stehen. Die beiden Autos wurden durch die Kollision erheblich beschädigt, sodass die betroffenen Fahrzeughalter sich nun um einen Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro kümmern müssen. Die Tatzeit kann auf Sonntag, 22 Uhr bis Montag, 7 Uhr, eingegrenzt werden.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt unter Tel.: 0621/3301-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen