Mannheim: RadCHECK und Fahrradcodierung auf dem Alten Meßplatz

Das eigene Fahrrad pflegen und vor Diebstahl schützen – neben der Cargobike-Roadshow bieten die Stadt Mannheim und der ADFC Mannheim am Montagnachmittag, 6. September, einen RadCHECK sowie Fahrradcodierungen an.

Wie verkehrssicher das eigene Fahrrad wirklich ist, kann jeder beim kostenlosen RadCHECK überprüfen lassen. Von 14 bis 19 Uhr macht der RadCHECK Station auf dem Alten Meßplatz. Das RadCHECK-Team prüft die Räder und gibt Tipps zur weiteren Wartung und Pflege. Kleinere Reparaturen wie Bremsen einstellen, Lichtanlage und Reifendruck kontrollieren oder Kette ölen werden vor Ort gleich behoben. Der kostenfreie Service ist ein Angebot der Stadt Mannheim.
Zudem bietet der ADFC Mannheim von 15 bis 18 Uhr Fahrradcodierungen an. Die Codierung eines Fahrrades kostet 15 Euro, für ADFC-Mitglieder acht Euro und die zusätzliche Codierung eines Akkus weitere fünf Euro. Mitzubringen sind Personalausweis, ggf. der ADFC-Mitgliedsausweis und der Kaufbeleg mit Rahmennummer. Ist kein Kaufbeleg vorhanden, kann der Eigentümer des Fahrrades mit einer eidesstattlichen Erklärung die Codierung durchführen lassen. Durch die Codierung wird ein Fahrrad dauerhaft mit einem individuellen Code versehen. Dieser wird mit einem speziellen Werkzeug in den Rahmen unterhalb des Sattels geprägt und zusätzlich mit einem auffallenden Aufkleber versehen. Der Code enthält verschlüsselte Angaben zu Namen und Adresse des Besitzers, die den Behörden eine individuelle Zuordnung des Rades ermöglichen. Dies ist vor allem im Fall eines Diebstahls hilfreich, falls das Rad beispielsweise von der Polizei gefunden wird oder es in einem Fundbüro auftaucht.
Beide Angebote finden parallel zur Cargobike-Roadshow statt: Von 14 bis 19 Uhr stehen zwölf moderne eLastenräder für ausgiebige Probefahrten bereit. Dazu gibt es hersteller- und händlerunabhängige Beratung vom Cargobike-Roadshow-Team.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen