Mannheim-Rheinau: Müll geriet auf Schulgelände in Brand – Zeugen gesucht!

Auf einem Schulgelände in der Kronenburgstraße geriet am Mittwochmorgen, gegen 4:30 Uhr, Müll in Brand. Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter hatten zunächst eine große Mülltonne in Brand gesetzt, woraufhin der Inhalt komplett niederbrannte. Auf dem Gelände brannte zudem auf einer Fläche von rund fünf Quadratmetern weiterer Müll, den die Unbekannten vermutlich auf dem Boden verteilt hatten. Die Feuerwehr hatte die Flammen jedoch schnell unter Kontrolle, sodass Schlimmeres verhindert werden konnte. Die Höhe des Sachschadens steht bislang nicht fest.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Diese werden gebeten, sich beim Polizeiposten Mannheim-Rheinau unter Tel.: 0621/87682-0 oder beim Polizeirevier Mannheim-Neckarau unter Tel.: 0621/83397-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Sub Post Banner 300 x 130

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen