Mannheim, Rheinau: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Mannheim, Rheinau (ots) – Am Donnerstag, zwischen 12:00 Uhr und 13:00 Uhr, wurde ein Hyundai i 30, der in der Helmertstraße geparkt war, beschädigt.

Ein unbekannter Autofahrer stieß in der Zwischenzeit, gegen das Fahrzeug. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 3000 EUR. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Mannheim-Neckarau, Tel.: 0621 83397-0, entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen