Mannheim-Sandhofen: Verkehrsunfall -zwei Pkw durch unbekannten Fahrzeugführer erheblich beschädigt- Polizei sucht Zeugen

Am Dienstagmorgen zwischen 6 und 7 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beim Linksabbiegen von der Sandhofer Straße in die Gaswerkstraße zwei am Fahrbahnrand geparkte Pkw. Aufgrund der festgestellten Beschädigungen kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich bei dem Unfallverursacher um einen LKW mit Auflieger handelt. Vermutlich schwenkte der Auflieger beim Abbiegen nach rechts aus, beschädigte erst das Heck eines dort am Fahrbahnrand geparkten VW Caravelle und verhakte sich dann an dessen Anhängerkupplung. Der VW wurde nach links auf einen Seat, danach beide Fahrzeuge auf einen Grünstreifen gezogen. An dem Seat wurde der Reifen von der Felge gedrückt. An beiden Fahrzeugen ist ein Schaden in Höhe von ca. 16.000 Euro entstanden. Personen wurden nicht verletzt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf das unfallverursachende Fahrzeug geben können, setzen sich bitte mit dem Polizeirevier Mannheim-Sandhofen, Tel.: 0621/77769-0, in Verbindung.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen