Mannheim-Schwetzingerstadt: Unbekannte beschädigten an Autos die Außenspiegel – Weitere Zeugen und Geschädigte gesucht!

Mannheim (ots) – Bislang unbekannte Täter beschädigten am Samstag, gegen 3 Uhr, die Außenspiegel mehrerer Autos, die in der Seckenheimer Straße in Höhe des Anwesens 38 geparkt waren. Zeugen konnten die beiden Männer dabei beobachten, wie sie mutwillig die Spiegel abtraten und verständigten daraufhin die Polizei. Die Beamten stellten vor Ort fünf beschädigte Autos fest. Ob es sich bei allen betroffenen Fahrzeugen um Neuschäden handelt, bedarf der weiteren Abklärung.

Nach Angaben der Zeugen kamen die Täter aus Richtung Tattersall und gingen in Richtung der Pestalozzi-Schule flüchtig. Beide seien ca. 20-25 Jahre alt, einer hatte eine Glatze. Bekleidet war der eine Täter mit einem grünen Kapuzenpullover, der andere trug ein T-Shirt.

Es ist möglich, dass die Vandalen auf dem Weg noch weitere Autos beschädigten.

Autohalter, deren Fahrzeuge ebenfalls beschädigt wurden und weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Oststadt unter Tel.: 0621/174-3310 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen