Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 01. März 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Mannheim-Seckenheim/Friedrichsfeld: Bürger erhielten Anrufe von Telefonbetrügern – Weitere Geschädigte gesucht!

19. Oktober 2018 | Polizei

Mannheim (ots) – In den Mannheimer Stadtteilen Seckenheim und Friedrichsfeld erhielten am Mittwochmittag zwei Bürger Anrufe von Telefonbetrügern. Ein 74-jähriger Mann wurde von einem vermeintlichen Verwandten kontaktiert, der vorgab für einen Wohnungskauf 50.000 Euro zu benötigen. Der Geschädigte gab dem Betrüger jedoch zu erkennen, dass er kein Vermögen besitze, woraufhin das Gespräch beendet wurde. Ebenfalls mehrere Tausend Euro für einen Wohnungskauf forderte ein bislang unbekannter Anrufer von einer 71-jährigen Seniorin. Der Unbekannte gab sich am Telefon zunächst als Großneffe der Geschädigten aus. Die Frau erkannte sofort die Betrugsmasche, gab jedoch trotzdem vor, dem vermeintlichen Neffen helfen zu wollen. Nach einem kurzen Gespräch beendete der Anrufer das Telefonat, rief aber kurz darauf erneut bei der Frau an. Diesmal täuschte er vor, Kriminalbeamter zu sein und vereinbarte nach einem kurzen Austausch am Nachmittag nochmals bei ihr anrufen zu wollen. Zu einem weiteren Anruf kam es allerdings nicht. Die Geschädigte meldete den Vorfall der Polizei, welche die Ermittlungen aufgenommen hat.

Weitere Personen, die ähnliche Anrufe erhalten haben, werden gebeten, sich mit dem örtlich zuständigen Polizeirevier in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren…

Verbaler Streit endet mit Messerstich

Am Freitagabend gegen kurz vor 22:00 Uhr ereignete sich vor dem Hauptbahnhof in Heidelberg zunächst ein Streitgespräch zwischen einem 64-jährigen Geschädigten und seinem 24-jährigen Kontrahenten. Im Verlauf der Auseinandersetzung erlitt der Geschädigte eine...

Verkehrsstörungen durch Versammlung

Am heutigen Samstagnachmittag und -abend kam es im Innenstadtbereich Mannheims zu Verkehrsbeeinträchtigungen aufgrund einer angemeldeten Versammlung. Diese begann gegen 17 Uhr am Marktplatz und führte anschließend als Aufzug durch verschiedene Straßen der Innenstadt,...

Auseinandersetzung in einer Diskothek

Am frühen Sonntagmorgen gegen 03:30 Uhr ereignete sich in einer Weinheimer Diskothek eine Körperverletzung. Nach aktuellen Informationen stieß ein 21-Jähriger versehentlich gegen einen anderen Gast. Daraufhin schlug dieser Unbekannte dem jungen Mann mit der Faust ins...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Medien PR Mannheim/

Raumausstattung Harald Gaberdiel in Wiesloch

Hakims King of the spareribs heidelberg
TEGEDU Mannheim

Ekxakt Media

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert