Mannheim-Vogelstang: Einbruch bei Wohnmobilhändler – Polizei sucht Zeugen

Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Freitag auf Samstag in das Gelände eines Wohnmobilhändlers im Stadtteil Vogelstang ein. Die Einbrecher drangen auf bislang unbekannte Weise auf das Firmengelände und Ausstellungsgelände für Reisemobile in der Straße „Hinter dem Wolfsberg“ ein. Anschließend öffneten sie die Motorhauben an rund 20 neuen und gebrauchten Fahrzeugen und entwendeten aus diesen jeweils die Dieselsteuerungsmodule. Danach flüchteten Sie in unbekannte Richtung. Die Höhe des entstandenen Diebstahlsschadens lässt sich derzeit noch nicht abschätzen.

Die Ermittlungen dauern an, derzeit werden die Aufnahmen der Videoüberwachungsanlage ausgewertet.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Käfertal, Tel.: 0621/71849-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen