Mannheim-Vogelstang: Frau begrapscht, Zeugen gesucht!

Mannheim (ots) – Opfer eines Grapschers wurde am Montagnachmittag eine 23-jährige Frau.

Die Geschädigte befand sich gegen 16:40 Uhr auf dem Nachhauseweg, als sich ihr im Suhler Weg in Höhe des Anwesens 19 von hinten ein junger Mann näherte und an den Po griff. Danach rannte der Unbekannte davon.

Der Grapscher wurde wie folgt beschrieben: 16 bis 17 Jahre alt, 180cm groß, sehr schlank, kurzes blondes Haar, blaue Augen, auffallend helle Hautfarbe, bekleidet mit hellblauer Jeans, Jeansjacke und hellen Schuhen

Eventuelle Zeugen der Tat werden gebeten, die Beamten des Dezernats für Sexualdelikte des Kriminalkommissariats in Mannheim unter 0621/174-4444 anzurufen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen