Mannheim-Vogelstang: Unbekannte besprühen Boden an Haltestelle mit Graffiti – Zeugen gesucht!

Im Zeitraum von Samstag, 23.11., bis Mittwochmittag, 27.11., besprühten bislang unbekannte Täter an der Haltestelle „Vogelstang West“ in Fahrtrichtung Mannheim-Vogelstang den Boden mit diversen „Tags“ und Schriftzügen in roter Farbe. Dabei verursachten sie Sachschaden, der bislang nicht näher beziffert werden kann.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise zu den Tätern geben können. Diese werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter Tel.: 0621/174-4444 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen