Mannheim: Zwei Jugendliche wegen versuchtem Diebstahl aus Automaten festgenommen

Mannheim (ots) – Am Samstag gegen 17.40 Uhr wurden auf einem Golfplatz in der Rheingoldstraße zwei Jugendliche im Alter von 17 Jahren festgenommen. Das Duo steht im Verdacht, versucht zu haben, einen Golfballautomaten aufzubrechen. Auf der Anfahrt zum Tatort wurden die beiden Tatverdächtigen bemerkt, als sie im Kiesteichweg über einen Zaun kletterten und wegrannte. Nach kurzer Verfolgung wurde das Duo festgenommen. Bei der Durchsuchung wurden bei einem der Jugendlichen ein Einhandmesser in der Jacke aufgefunden und sichergestellt. Ob die Tatverdächtigen auch für drei weitere zurückliegende Automatenaufbrüche seit Juli verantwortlich sind, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen des Haus des Jugendrechts.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen