Mit breiten Schultern: Adler Mannheim präsentieren Trikots

©AS Sportfoto / Sörli Binder

Sie sind der Öffentlichkeit vorgestellt: Auf der traditionellen „The Boys Are Back In Town“-Party wurden vor wenigen Augenblicken die drei Trikotvarianten der neuen PENNY DEL-Saison 2021/22 präsentiert. Besonders markant ist dabei der Schulterbereich, der sowohl beim Heimals auch beim Auswärtstrikot farblich in Rot beziehungsweise Blau hervorgehoben ist. Das Alternate ist derweil an die aktuelle Kampagne angelehnt. Das zentrale Element des blauen Heim-, des weißen Auswärts- und des roten Alternate-Jerseys bildet jeweils das klassische Adler-Logo unter der Brust. Während dünne, senkrechte Linien bei der Heim- und Auswärtsversion auf Vorder- und Rückseite sowie den Ärmeln ein Raster mit Farbverläufen erzeugen und somit für eine gewisse Dynamik sorgen, besticht das dritte Trikot durch eine Aneinanderreihung schattierter Flügelformen. Auf Höhe der Schulterblätter findet sich farblich dezent abgesetzt die stilisierte Skyline von Mannheim. Bei allen drei Varianten wurde das historische Mannheimer Stadtwappen in den Kragen integriert. Auf der Rückseite findet sich im Bereich der Schulter der Schriftzug „Für Mannheim“ sowie die sieben Meisterschaftssterne. Wie schon in den vergangenen Jahren bildet ein in die Rückennummern eingearbeiteter Adler-Kopf ein weiteres Highlight. „Untrennbare Attribute widergespiegelt“ Mit der SAP SE, der MVV, der INTER Versicherungsgruppe, ProMinent, der VR Bank RheinNeckar, der Volksbank Kraichgau, Radio Regenbogen, der Stadt Mannheim sowie den Ausrüstungspartnern Owayo und Bauer finden sich unterdessen Trikotpartner wieder, die auch in der vergangenen Saison auf dem Jersey vertreten waren. Neu auf der Schulter ist hingegen die pfenning logistics group. „Mit den neuen Designs haben wir es abermals geschafft, die Attribute, die untrennbar mit Eishockey, den Adlern und der Region in Verbindung stehen, widerzuspiegeln. Dynamik, Tradition, Verbundenheit und Stolz lassen sich zweifelsfrei erkennen“, äußert sich AdlerGeschäftsführer Matthias Binder zum Look der neuen Arbeitsbekleidung. „Wir freuen uns sehr, dass die Adler bald wieder auf dem Eis zu sehen sind. Unsere langjährige, enge Partnerschaft schlägt sich nicht nur auf den neuen Saisontrikots nieder, sondern auch in unserer gemeinsamen Kooperation zum Adler-Ökostrom“, so Sebastian Ackermann, Leiter Kommunikation und Marke bei der MVV Energie AG.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen