Mit LU kompakt ins Stadtmuseum: Führung durch die Ausstellung „… mit glühenden Kugeln – die Revolution 1848/49 in Ludwigshafen“

AbstraktKunstKünstlerischSchönBeiläufigHeiterFarbenZeitgenössischAusstellungWeiblichRahmenFreundeGalerieMädchenGlücklichInnereSchauendMännlichMannModernMenschenFotografieBilderZiemlichZimmerShowZusammenBesuchMauerFrauJungSpaßKonzeptionellAussehenJunge LeuteSitzungNiederLächelndGutGenießenGlückFreudeGruppeAttraktivCoolHölzernStühleLachen
Symbolfoto: envato

Drei Tage, vom 15. bis 18. Juni 1849, brannte die junge Siedlung Ludwigshafen im Zusammenhang mit den Pfälzischen Aufständen und der Badischen Revolution. Sie zählte zu der Zeit 800 Einwohnerinnen und Einwohner. Stadtmuseum und Stadtarchiv beleuchten die Ereignisse im Juni 1849 in der Ausstellung „… mit glühenden Kugeln – die Revolution 1848/49 in Ludwigshafen“. Am Donnerstag, 26. September 2019, bietet das Seniorenzentrum LU kompakt, Benckiserstraße 66, um 11 Uhr für Seniorinnen und Senioren einen Besuch der Ausstellung an. Die Leiterin des Stadtmuseums, Dr. Regina Heilmann, wird die Teilnehmenden durch die Ausstellung führen und alle Ausstellungsstücke erläutern. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich bis 19. September beim Bürodienst von LU kompakt, Benckiserstraße 66, Telefon 0621 96364251 (montags bis donnerstags von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr).

 

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen