Nußloch: Zusammenstoß mit Wildschwein – zwei Leichtverletzte

Bei einem Zusammenstoß mit einem querenden ausgewachsenen Wildschwein am Montagmorgen gegen 3.35 Uhr auf der L 594 a zwischen Wiesloch und Nußloch, wurden die 28-Jährige Fahrerin und die 32-jährige Beifahrerin in einem Fiat leicht verletzt. Durch den Zusammenprall mit dem ca. 100-kg schweren Tier lösten beide Frontairbags aus, das Auto kam nach links von der Fahrbahn ab und wurde in die Böschung geschleudert. Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle durch einen Notarzt wurden die Frauen zunächst in eine Klinik nach Heidelberg eingeliefert. Das Tier wurde bei dem Unfall getötet.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen