Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 21. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Oftersheim: Zwei Jugendliche in Bahnunterführung ausgeraubt! Zeugen gesucht!

16. März 2020 | Polizei

Am Samstagabend, gegen 18.00 Uhr, liefen zwei 14-Jährige am Oftersheimer Bahnhof zur Unterführung um in Richtung Lessingstraße zu gehen. Am Eingang der Unterführung kam ihnen eine vier- oder fünfköpfige Gruppe Jugendlicher entgegen. Ohne Vorwarnung wurde ein 14-jähriger von einem Jugendlichen der Gruppe in den Schwitzkasten genommen und geschlagen. Hierbei wurde er aufgefordert seine Armbanduhr und Apple AirPods auszuhändigen. Der andere 14-jährige wurde derweil von einem weiteren Täter an die Wand gedrückt und es wurden ihm die Apple AirPods aus der Jackentasche geraubt. Anschließend flüchtete die Gruppe in Richtung Mannheimer Straße. Die Täter werden wie folgt beschrieben: Täter 1: ca. 16 Jahre, ca. 175 cm, dunkelhäutig, Oberlippenflaum, kurze schwarze Haare, bekleidet mit einem schwarz/rotem Oberteil. Täter 2: ca. 15-16 Jahre, ca. 170 cm, dicklich, schwarze, kurze Haare, bekleidet mit schwarzer Bomberjacke, grauem Pulli und dunkler Hose. Die restlichen Täter waren im gleichen Alter. Zeugen melden sich bitte beim Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg unter Tel.: 0621/174-4444.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren…

Verbaler Streit endet mit Messerstich

Am Freitagabend gegen kurz vor 22:00 Uhr ereignete sich vor dem Hauptbahnhof in Heidelberg zunächst ein Streitgespräch zwischen einem 64-jährigen Geschädigten und seinem 24-jährigen Kontrahenten. Im Verlauf der Auseinandersetzung erlitt der Geschädigte eine...

Verkehrsstörungen durch Versammlung

Am heutigen Samstagnachmittag und -abend kam es im Innenstadtbereich Mannheims zu Verkehrsbeeinträchtigungen aufgrund einer angemeldeten Versammlung. Diese begann gegen 17 Uhr am Marktplatz und führte anschließend als Aufzug durch verschiedene Straßen der Innenstadt,...

Auseinandersetzung in einer Diskothek

Am frühen Sonntagmorgen gegen 03:30 Uhr ereignete sich in einer Weinheimer Diskothek eine Körperverletzung. Nach aktuellen Informationen stieß ein 21-Jähriger versehentlich gegen einen anderen Gast. Daraufhin schlug dieser Unbekannte dem jungen Mann mit der Faust ins...

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Raumausstattung Harald Gaberdiel in Wiesloch

TEGEDU Mannheim

Ekxakt Media
Medien PR Mannheim/

Hakims King of the spareribs heidelberg

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert