Plankstadt, Rhein-Neckar-Kreis: Zusammenstoß zwischen Rad und Pkw, Zeugen gesucht!

Beim Zusammenstoß mit einem Pkw wurde am Dienstagmittag eine 40-jährige Radfahrerin schwer verletzt.

Kurz vor 13:00 Uhr wollte die Frau mit ihrem Zweirad aus einem landwirtschaftlichen Nutzweg kommend die Kreisstraße 4147 zwischen Eppelheim und Plankstadt überqueren. Hierbei wurde sie von dem aus Richtung Wieblingen herannahenden Toyota einer 35-jährigen Frau erfasst und zu Boden geschleudert. Die Radfahrerin zog sich infolge des Zusammenstoßes mehrere Frakturen zu. Nach notfallmedizinischer Betreuung vor Ort kam sie in ein Heidelberger Krankenhaus und wurde dort stationär aufgenommen.

Die Kreisstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt. Die Ermittlungen zur Unfallursache hat die Verkehrsunfallaufnahme-West übernommen. Unter der Telefonnummer 0621/174-4045 bitten die Beamten um Zeugenhinweise.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen