Schönbrunn: 16-jähriger Zweiradfahrer gestürzt und schwer verletzt

Am Freitagabend gegen 21.50 Uhr kam ein 16-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades auf der L 595 zwischen Schönbrunn und Allemühl von der Straße ab und stürzte eine Böschung hinunter. Eine vorbeikommende Autofahrerin verständigte über Notruf die Rettungskräfte und kümmerte sich bis zu deren Eintreffen um den Verletzten. Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt wurde der 16-Jährige mit einem Rettungswagen in eine Heidelberger Klinik eingeliefert und stationär aufgenommen. Die Angehörigen wurden über den Unfall in Kenntnis gesetzt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen