„Schülerausstellung zur Farbe Blau

Vernissage am 30. April 2019, 11 Uhr

Schwetzingen. (zg) Auch in diesem Jahr wird der Durchgangsweg zwischen Schlossplatz und Dreikönigstraße durch künstlerische Arbeiten aus dem Schule-Kunst-Projekt der 3. Grundschulklassen über die gesamte Spargelsaison hinweg geschmückt.

Innerhalb der letzten Monate erarbeiteten die Schülerinnen und Schüler von Comenius-Schule, Hirschacker-Grundschule, Kurt-Waibel-Schule, Nordstadt-Grundschule, Südstadt-Grundschule und Zeyher-Grundschule unter fachkundiger Anleitung der Museumspädagogin des Blau-Museums Dr. Elisabeth  Voigtländer und des Künstlers und Kunstdidaktikprofessors Josef  Walch ihre Werke. Auch die weiterführenden Schulen Schwetzingens (Schimper-Gemeinschaftsschule, Hebel- und Privatgymnasium) haben sich in eigener Regie wieder an dem Projekt beteiligt.

Die Open-Air-Ausstellung wird am 30. April 2019 um 11 Uhr an der ehemaligen Vogelvoliere im Rahmen einer Vernissage durch Oberbürgermeister Dr. René Pöltl feierlich eröffnet. Durch den Schulchor der Johann-Michael-Zeyher- Grundschule unter der Leitung von Astrid Radovanovic wird für einen

passenden musikalischen Rahmen gesorgt.

Die Ausstellung läuft bis zum 24. Juni 2019 und endet mit dem Ende der Spargelsaison.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen