Schwetzingen: Aggressive Gaststättenbesucherin

24.01.2019 – 11:22

Polizeipräsidium Mannheim

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am frühen Donnerstagmorgen wurde der Polizei in Schwetzingen eine aggressive Besucherin einer Gaststätte gemeldet. Kurz vor drei Uhr verständigte die Mitarbeiterin eines Lokals in der Karlsruher Straße die Polizei wegen eines weiblichen Gastes, der Probleme machen würde. Die noch unbekannte Frau war mit einer 35-jährigen Bedienung des Lokals in Streit geraten, in dessen Verlauf sie der 35-Jährigen eine Flasche auf den Kopf geschlagen hatte. Die Bedienung erlitt hierdurch eine Platzwunde am Kopf. Durch umherfliegende Splitter der geborstenen Flasche wurde ein weiterer unbeteiligter Gast leicht verletzt. Die aggressive Täterin verließ daraufhin die Gaststätte und flüchtete in unbekannte Richtung. Sie konnte bei einer sofort eingeleiteten Fahndung nicht mehr aufgefunden werden.

Die Täterin ist der Geschädigten flüchtig bekannt. Eine Beschreibung der Frau konnte nicht erlangt werden.

Das Polizeirevier Schwetzingen ermittelt gegen die noch unbekannte Täterin wegen gefährlicher Körperverletzung.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen