Schwetzingen: Auf dem Heimweg ausgeraubt – Polizei sucht Zeugen

Bereits am Montagabend wurde in Schwetzingen eine 72-jährige Frau von zwei unbekannten Männern überfallen. Die Seniorin war gegen 18.30 Uhr in der Carl-Theodor-Straße zu Fuß in Richtung Gustav-Hummel-Straße unterwegs. An der Ecke zur Gustav-Hummel-Straße der 72-Jährigen die über die Schulter getragene Handtasche, in der sich neben einer braunen Ledergeldbörse auch das Mobiltelefon und der Schlüsselbund der Frau befanden, entrissen. Anschließend konnte die 72-Jährige zwei dunkel gekleidete Männer mit ihrer Handtasche in Richtung Bahnhof rennen sehen.

Das Opfer konnte die Männer wie folgt beschreiben:

– Ca. 20 bis 25 Jahre alt
– Dunkle Haare
– Trugen dunkle Jeans und dunkle Jacken

Zeugen, die die Tat beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen