Schwetzingen : Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfallflucht auf der B535

Die Polizei sucht Zeugen, die am 25.10.2020, gegen 03.50 Uhr, einen Verkehrsunfall auf der B535 zwischen Heidelberg und Schwetzingen kurz vor der Abfahrt Plankstadt-Süd/Oftersheim, beobachtet haben. Vor Ort wurde durch Verkehrsteilnehmer ein durch Unfallschäden stark beschädigter blauer Renault Clio festgestellt. Der oder die Fahrerin hatte sich bis zum Eintreffen der Polizei bereits vom Unfallort entfernt. Um auszuschließen, dass sich die Person in einer hilflosen Lage befindet wurde durch die Feuerwehr das angrenzende Feldgebiet erfolglos mittels einer Wärmebildkamera abgesucht. Von 04.05 Uhr bis 06.40 Uhr war die Richtungsfahrbahn der B535 von Heidelberg nach Schwetzingen für Abschlepp- und Reinigungsarbeiten gesperrt. Am Renault Clio entstand ein Totalschaden. Die Polizei Schwetzingen hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen die Hinweise auf die Identität oder den Aufenthaltsort zu dem oder der Fahrerin geben können werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06202-2880 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen