Schwetzingen: Unbekannter entsorgt Altreifen im Wald – Polizei sucht Zeugen

Ein Unbekannter entsorgte eine größere Menge Altreifen im Wald zwischen Schwetzingen und Mannheim-Friedrichsfeld. Ein Zeuge bemerkte am 12.12.2020, gegen 12.30 Uhr beim Vorbeifahren auf einem Waldweg in Höhe der ehemaligen Kilbourne Kaserne zahlreiche Altreifen, die vor der Waldschranke abgeladen waren, und verständigte die Polizei. Der Unbekannte hatte dort rund 30 Altreifen, die alle mit einer roten Farbmarkierung versehen waren, aufgehäuft.

Hinweise auf einen Täter konnten bislang nicht erlangt werden. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schwetzingen, Tel.: 06202/288-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen