Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 05. März 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Mannheim und Ludwigshafen

Sinsheim: Wiederholte Fahrzeugkontrollen im Stadtgebiet, in Eschelbach und Epfenbach; 152 Fahrzeuge und 178 Personen kontrolliert; 56 Rechtsverstöße festgestellt

13. März 2020 | Polizei

Binnen weniger Wochen führte das Polizeirevier Sinsheim am Donnerstag sowohl im Sinsheimer Stadtgebiet als auch in Eschelbach und in Epfenbach Fahrzeug- und Personenkotrollen durch.

Zwischen 14-18 Uhr überprüften über 30 Beamte, darunter auch Beamte der Ermittlungsgruppe „Poser“ der Verkehrspolizeidirektion Mannheim, des Einsatzzuges Heidelberg und Beamte des Polizeireviers Sinsheim insgesamt 152 Fahrzeuge und 178 Personen.

Ein Fahrzeug, das Manipulationen aufwies und bei dem dementsprechend die Betriebserlaubnis erloschen war, wurde aus dem Verkehr gezogen. Bußgeldverfahren gegen die Halter und die Fahrer der Fahrzeuge wurden eingeleitet. Weitere Ermittlungen hierzu dauern noch an.

Gegen zwei Personen, die unter Alkohol- und Drogeneinfluss Auto fuhren, wurden ebenfalls Ermittlungen aufgenommen. Zwei Fahrzeuginsassen hatten geringe Mengen Drogen dabei, ein Autofahrer war nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis. Auch gegen sie wird ermittelt.

Darüber hinaus wurden 50 Personen beanstandet, die während der Fahrt nicht angeschnallt waren oder mit dem Handy telefonierten.

Dass solche Kontrollen absolut notwendig sind, zeigt das Ergebnis der Kontrollaktion am Donnerstagnachmittag deutlich. Binnen vier Stunden wurde rund jeder Vierte beanstandet. Um die Sicherheit im öffentlichen Raum und damit auch das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung zu stärken, sind weitere punktuelle Kontrollen bereits in der Planung.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren…

E-Bike entwendet, geortet und wieder aufgefunden

Am Freitag, den 01.03.2024, meldete eine Anruferin telefonisch beim Polizeirevier Weinheim den Diebstahl ihres E-Bikes, das aus dem Keller des Mehrparteienhauses, in dem sie wohnt, entwendet wurde. Dank eines am E-Bike angebrachten Trackers konnte das Rad in...

Frontalzusammenstoß zweier Pkw im Hafengebiet

Aktuell befinden sich Polizei und Rettungskräfte in der Rheinvorlandstraße im Einsatz, wo nach ersten Erkenntnissen zwei Pkw frontal kollidierten. Es wurden bisher zwei verletzte Personen festgestellt. Details zum genauen Unfallhergang, zur Schwere der Verletzungen...

Zeugenaufruf nach gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden auf der Bundesstraße B3 zwischen Weinheim und Schriesheim mehrere Gullideckel von einer bislang unbekannten Person auf die Fahrbahn gelegt. Ein Fahrzeugführer bemerkte zwei der Gullideckel zu spät und kollidierte mit ihnen....

Hier könnte Ihr Link stehen

Mannheim – Veranstaltungen / Gewerbe

MaNa informiert

Werbung

Ekxakt Media
TEGEDU Mannheim

Hakims King of the spareribs heidelberg
Raumausstattung Harald Gaberdiel in Wiesloch

Medien PR Mannheim/

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

MaNa informiert