SVW: 1.640 Euro für Waldhof Fan Alexander

HintergrundBankMünzeEinGoldMetallBankingBanknoteRechnungGeschäftKasseNahansichtHandelWährungWirtschaftlichWirtschaftEuroEuropaAustausch-FünfzigFinanzenEinkommenMakroGeldPapier-ZahlenZahlungPreisZufälligEinkaufenSpanienSchatzkammerReichtumWeiß
Symbolfoto: envato

Beim Heimspiel gegen den FC Carl Zeiss Jena kamen mittels der Becherspendenaktion 1.640 Euro für Waldhof Fan Alexander zusammen, der im vergangenen Jahr einen schweren Schlaganfall erlitten hatte und zusammen mit seiner Familie jede Hilfe gebrauchen kann.

 

Auch beim kommenden Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern wird es wieder eine Sammelaktion der Becher geben. Diesmal geht der Erlös an den Verein „Wir wollen helfen e.V.“, der mittlerweile einer der größten Hilfsvereine der Region ist. Dieser Verein unterscheidet sich von anderen Spendenaktionen, denn die dort gesammelten Spenden gehen vollständig und ein zu eins an hilfsbedürftige Personen.

 

Insgesamt kamen bei den dreizehn bisherigen Heimspielen im Carl-Benz-Stadion, inklusive DFB-Pokal, bereits 19.120 Euro zusammen. Wir würden uns freuen, wenn auch bei den künftigen Heimspielen wieder einige Becher den Weg in die Sammelboxen finden, damit wir auch weiterhin gemeinnützige Projekte in der Umgebung so tatkräftig unterstützen können.

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen