Walldorf: Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Im Rahmen einer angelegten Drogen- und Alkoholkontrolle des Verkehrskommissariats Heidelberg am Donnerstagvormittag wurde durch die Beamten ein 21-jähriger Autofahrer festgestellt, der unter Drogeneinfluss stand. Der junge Mann war mit einem VW-Polo unterwegs und wies bei seiner Kontrolle erhebliche drogenspezifische Auffälligkeiten auf. Er wurde daher zu einem freiwilligen Urintest gebeten. Dieser verlief positiv auf Cannabis. Dem Fahrer wurde anschließend eine Blutprobe entnommen und ihm ferner die Weiterfahrt untersagt. Gegen ihn wird nun wegen Fahren unter Drogeneinfluss ermittelt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen