Weinheim: 19-Jährige mit 2,3 Promille gestoppt

Am Sonntag wurde eine junge VW-Fahrerin gegen 03:30 Uhr in der Obertorstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei einem Atemalkoholtest ergab sich ein Wert vom 2,3 Promille, ein Arzt entnahm eine Blutprobe. Auch ihre beiden Mitfahrer hatten Alkohol getrunken. Der Führerschein der jungen Frau wurde einbehalten.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen