Weinheim: Brand einer Gartenhütte – Zeugen gesucht

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Am Montag gegen 9.45 Uhr brannte aus bislang unbekannter Ursache eine Gartenhütte auf einen Feldgrundstück an der Alten Weschnitz westlich der A 5 zwischen Weinheim und Hemsbach nieder. Ein Autofahrer hatte die Rauchsäule entdeckt und die Feuerwehr verständigt. Beim Eintreffen der Polizeistreife stand die Gartenhütte in Vollbrand, auch mehrere Bäume und Gestrüpp brannte auf einer Fläche von ca. 20 Quadratmeter, Personen befanden sich nicht auf dem Gelände. Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim, die mit einem Löschzug anrückte, löschte den Brand. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro. Die weiteren Ermittlungen führt das Polizeirevier Weinheim, Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06201/10030 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen