Weinheim: Einbruch in Friseurgeschäft – Polizei sucht Zeugen

Im Zeitraum zwischen Samstag, 05.12.2020, 16 Uhr und Dienstagmorgen, 08.12.2020, wurde in ein Friseurgeschäft in der Ahornstraße eingebrochen. Nach den bisherigen Erkenntnissen wurde die Schiebetür zur Straßenseite aufgebrochen und auseinander gedrückt. Aus einer Registrierkasse wurde ein geringer Bargeldbetrag entwendet. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06201/10030 beim Polizeirevier Weinheim zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Mannheim, Heidelberg und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Related posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen